Donnerstag, 1. Dezember 2011

Heute möchte ich euch wen vorstellen!

Hallo meine Lieben!

Erstmal, hihihi heute ist das erste Türchen dran. Habt ihr einen Adventskalender? Selbstgebastelt, gekauft oder geschenkt bekommen? Ich habe keinen eigenen, dafür aber einige öffentliche. Die reichen mir :)  UNteranderem der Adventskalender von der lieben Elisabeth Wetsch auf Nadelspiel.com.

So dann möchte ich euch jemanden vorstellen, den ich noch nie jemanden vorgestellt hab. Manche werden es als überflüssig und doof ansehen. Aber er war immer da, solange ich denken kann und es Videobeweise gibt. Von wem er kam weiss ich leider nicht mehr, aber ich hab ihn schon hinter mir hergeschliffen, da konnt ich grade laufen. *seufz*

Das ist mein Teddy, er heisst Brummi.
Er ist als einziger Teddy mit mir bei Freunden gewesen, wenn ich auswärtsübernachtet habe, war mit in Zeltlagern, in Dänemark, in England. Er hat sich pierchen lassen und hat es wieder rauswachsen lassen. Er ist mit mir schon mehrmals umgezogen, hat im Krankenhaus auf mich aufgepasst und hat mich immer getröstet. Ich liebe ihn. :)
Wem auch immer ich ihn zu verdanken hab – DANKE!

Habt ihr auch so ein spezielles Kuscheltier, Deckchen sonstwas, was ihr schon immer hattet und nimmer hergeben wollt?

Ich wünsche euch einen schönen Tag und freue mich schon auf die 2. Türchen!
 Vavi

Kommentare:

  1. Meiner heißt Bruno und begleitet mich seit 45 Jahren..Er liegt immer noch bei mir im Bett...Und sollte ich mal von dieser Welt gehn,wissen alle meine Lieben,das mein Bruno mit gehn wird. Das ist beschloßen und sogar schriftlich ...

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, 45 Jahre? Ein sehr treuer Begleiter also :)

    AntwortenLöschen
  3. Ist der süüüüß. Mein Junge hat auch einen Teddybär namens Herrmann. :-)
    Bin nun deine Leserin und würde mich über Gegenverfolgung sehr freuen.

    amenita

    AntwortenLöschen